14. Mai 2014

Strohwitwe





Mein Mann ist für ein paar Tage auf Geschäftsreise
und ich bin Strohwitwe.



Ich habe gerade mal nachgeschlagen, woher der Begriff kommt:
Der genaue Ursprung ist nicht eindeutig. 
Früher wurden so wohl Mädchen genannt, die schon vor der Hochzeit
schwanger wurden und die dann mit einem Strohkranz auf dem
Kopf heiraten mussten. 
 (Tststs !)



 

In der heutigen Zeit nennt man so Ehe-/Partner, die 
zeitweise alleine leben. Zum Beispiel, wenn der Partner auf Reisen ist.  
Die Beziehung besteht dabei weiter, eine Fortsetzung des
gemeinsamen Lebensalltages ist zu erwarten.
(Na, das will ich aber auch hoffen!)



Jedenfalls lassen die Kinder und ich auch mal fünfe gerade sein,
wenn wir eine Strohfamilie sind.
Wir schauen alberne Filme an.
Essen nicht am Tisch sondern kuscheln uns aufs Sofa
auf die Gartenmöbel und essen beim Fernsehen.
Wir lassen das "grosse" Licht brennen. 
Und das "kleine" Licht auch.
Und Junior darf bei mir im Bett schlafen.
(Wer weiss, wie lange er so etwas noch möchte *seufz*.) 






Das hört sich jetzt fast so an, als wäre ich froh, wenn mein Mann 
mal ein paar Tage weg ist. Nein, bin ich nicht !
Ich vermisse ihn eigentlich schon nach ein paar Minuten.
Also ungefähr wenn das Taxi am Ende der Strasse angekommen ist.
Und trotzdem sind so ein paar Tage alleine (naja, soweit man mit
drei Kindern und zwei Hunden alleine sein kann) mal ganz nett.
 Wir telefonieren ganz oft miteinander und es erinnert
mich immer an den Anfang unserer Beziehung, als
wir noch nicht zusammen gewohnt haben.




Übrigens werdet ihr es nicht glauben:
der Couchtisch ist da !
Nach nur 9 Monaten !
(Ha, ist ja wie ne Schwangerschaft !)
Und ihr werdet es noch weniger glauben:
denn geb ich ganz schnell wieder zurück !

Ich bin sooooo enttäuscht ! 
Da freut man sich monatelang auf das Ding und dann kommt es 
und sieht einfach grottenhässlich aus !
Anderer Farbton als abgebildet.
Viel wuchtiger als abgebildet.
Und dann auch noch wackelig, an einer Stelle kaputt
und weiss-der-Kuckuck-warum voller weisser Farbflecken !
Schaut selber!







Ich hake das Thema jetzt ab und schiebe meine Baumscheibe
wieder an ihren Platz ! 
Die ist mir 1000 mal lieber.





Liebe Grüsse,
Anja




Kommentare:

  1. Huhu Anja ... Ich bin auch ganz oft Strohwitwe... Und ich genieße es !!!! Ja mache ich!!! Dann gibt es hier keine geregelten Zeiten! Eine warme Mahlzeit , NEIN! Kein Fernsehen,nichts ... Ich räume, dekoriere, treffe mich mit abends mit Freunden ! Ja, es ist wie früher!!!! Back to the roots !!! Toll ! Genieße es !!!!
    Vielleicht sollten wir uns dann mal treffen ... Mädelsabend ! Lust?
    Lieb gedrückt Betty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sofort Betty !
      Du und ich und unsere Handtaschen ;o)

      Löschen
  2. Jetzt hatte ich eben noch in meiner Mail geschrieben, wann der Couchtisch wohl schlussendlich ankommt, und zack: Der steht er schon. Und kaum da, isser auch schon wieder weg. Aber DEN hätte ich auch zurückgeschickt! Ne, wat für ne Frechheit. Erst wartet man ne Schwangerschafts-Ewigkeit drauf, und dann kütt so wat! (Typisch Impress....) Aber witzig dein Vergleich mit der Schwangerschft. :-)))) Du kannst aber froh sein, dass du den Tisch "einfach so" postwendend zurückschicken kannst. Im Kreissaal kannst du das nämlich nicht so ohne Weiteres. :-)) Jetzt les bitte nochmal deinen Text und stelle dir vor, wir sprechen hier nicht über einen Tisch, sondern über ein Baby:
    "Da freut man sich monatelang auf das Ding und dann kommt es und sieht einfach grottenhässlich aus! Anderer Farbton als abgebildet.
    Viel wuchtiger als abgebildet.Und dann auch noch wackelig, an einer Stelle kaputt und weiss-der-Kuckuck-warum voller weisser Farbflecken!"
    Anja, ich könnt mich Wegschmeißen!
    Fühl dich ganz dolle geknuddelt!
    Schmatzer,
    Bianca


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bianca :o))) Ich schmeiss mich gleich mit weg :o))) !!!
      *knuddelzurück*

      Löschen
  3. Ganz ehrlich: deine Baumscheibe find ich 100mal besser als das Tischdingens! Ausserdem ist das ja eine Frechheit, Dir nach so langer Zeit auch noch so ein beflecktes, kaputtes Teil zu liefern.
    und sag mal: was ist das für eine wunderschöne Dose auf den ersten Bildern?? ich bin ja hin und weg!
    Strohwitwendasein find ich ab und an mal ganz schön....fast wie sturmfreie Bude....und umso schöner wenn er dann wieder da ist.
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Dose ist von Hübsch Interior. Die ist toll, gell ?!

      Löschen
  4. Glatt vergessen: He, wo hast du denn die tolle marokkanische Dose her?! Die hab ich nämlich och! Und nicht nur ein Mal, sondern two Mal!
    LG, Bianca
    ps.: Ich liebe es, Strohwitwe zu sein. Kommt leider viel zu selten vor, hust. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe den Link zu Grafinteriors auf Deiner Seite gesehen und als ich rübergehüpft bin, war da diese Dose, in die ich sofort verguckt habe ! Also eigentlich habe ich sie Dir zu verdanken ;o) !

      Löschen
    2. Und ich hab sie auch von da! Ist ja witzig! Wenn mich die Lust zum Bloggen nochmal überfallen sollte, werde ich sie posten.
      Schlaf gut, mein Liebchen! :-)

      Löschen
  5. Schööööne Fotos zeigst du uns heute, liebe Anja, (also von den Fleckfotos mal abgesehen) die Dose ist super. Das mit dem Tisch ist ja wohl ein Scherz. Da könnte man direkt Schmerzensgeld verlangen ;-)
    Dann genieß mal das Strohwitwendasein, Ich finde das auch mal schön. Hier ist aber keine Dienstreise in Sicht :( ;)
    Liebst Birthe

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Anja,
    oh neiiin...... Der Tisch auf den du so lange warten hast müssen ist wirklich.... Naaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaja....
    Mir gefällt die Baumscheibe auch viel, viel, viel besser.
    Siehst jetzt haste jede Menge Kohle gespart und einen total individuellen Couch Tisch.
    Super!!!!!

    Ich mag es gar nicht wenn mein Freund mal mehrere Tage weg ist. Hmmm...Weil ich Angst habe hier alleine im Haus ;-)
    Und ja ...Ich übersiedle dann immer zu meinen Eltern und lasse mich dort verwöhnen :-)

    Bis ganz bald
    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anja, giebts den sowas erst das schöne Sofa was nicht kommen will. Dann der Couchtisch mit Farbe versehen und dir nicht gefällt. Mensch was ist da nur los??:-O Ich selbst bin auch öfters mal Stohwitwe und genieße die Zeit auch ganz anders hier mit meinen Mädels.:-)) Aber ich bin auch froh wenn mein Schatz wieder bei mir ist.:-) Die silberne Dose ist wunderschön, hast du so toll dekoriert. LG Sylke

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen liebe Anja!
    Oh, was für eine Sch....! Da wartet man soooo lange und was kommt dabei heraus ....genau ....Sch.....! Tschuldigung die Ausdrucksweise, aber ich kann dir sowas von nachfühlen, wie blöd das ist. Deine Baumscheibe sieht wirklich tausendmal besser aus (sorry)...
    Ich finds so toll, dass du 5 grade sein lässt und es dir mit deinen Süßen gemütlich machst. Meine beiden Schnuffis wollen nicht mehr so recht kuscheln (obwohl sie erst 7 und 10 sind), also genieße dein Strohwitwer-Dasein in vollen Zügen :0)
    GLG und bis bald
    Ulli

    AntwortenLöschen
  9. Huhu Anja,

    Deine Baumscheibe ist wirklich tausend Mal schöner, wäre das nicht vielleicht auch eine ernsthafte Alternative? Oder ist sie zu lütt dafür? Ich glaube, ich würde das Ding gut finden, mit chicen (!) Möbelrollen drunter im Industriedesign, schöner Gegensatz Natur vs. kühler Industriechic.
    Der Couchtisch ist wirklich eine Frechheit und wenn der von Imp kommt...naja, da habe ich auch schon Enttäuschungen erlebt. Aber gut knipsen könnenseja *augenroll*.
    Übrigens schriebst Du ja von einer fetten Spinne, ich muss leider sagen, dass ich auch erhöhtes Spinnenaufkommen habe, wenn ich irgendwas "baumiges" in mein Haus geschleppt habe, ob nun Äste oder Scheiben. Ich glaube, da wohnt so einiges 8-beiniges drin...
    Dein Rosenfoto ist übrigens traumhaft schön!

    Eine entspannte Zeit als Strohwitwe für Euch und immer schön "das große Licht" (ich schmeiß mich weg! Wie gut ich diese Formulierung kenne! Erst daheim von meiner Mutter und dann von meinem Mann, den ich manchmal insgeheim "Hausmeister Krause" nenne...) brennen und dabei 5-6-7 oder auch 8 gerade sein lassen. Oder den lieben Gott einen guten Mann, ganz wie´s beliebt. ;-)
    Liebe Grüße,
    Ina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Anja,
    die Baumscheibe hätt ich auch gerne - mit der würde ich sogar auf mein Traumsofa warten!
    Danke fürs Zeigen!
    Hab eine wunderhübsche (Warte-)Zeit!!!
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  11. Ach Mensch Anja,
    so ein hässlicher Tisch...bloß weg damit. Da gefällt mir die Baumscheibe aber 1000x besser.
    Und die Silbersachen darauf sind klasse.
    Ich bin fast jede Woche Strohwitwe...man gewöhnt sich dran. Und wenn mein Schatz wirklich mal eine ganze Woche im Büro ist, ist es ein ganz komisches Gefühl...Außerdem wird er dann so unleidlich, grins. Der muss einfach immerzu fliegen....reisen...dann ist er auch super gelaunt.
    Und Du hast recht, vieles läuft ohne Papa lässiger.
    Dir einen schönen Tag und ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Anja,
    schade, das der Tisch dich so enttäuscht hat! Aber ehrlich gesagt habe ich bei dem Foto auch zuerst "oh, Feuerholz, so schön gestapelt" (ganz im Gegensatz zu deiner wundervollen Baumscheibe, da würde ich NIE an Feuer denken) gedacht.....
    Nimm es als raffinierte Taktik, deinen Liebsten vom Baumscheiben-Tisch zu überzeugen ;o)......dann mußt du dich nicht mehr ärgern!
    Deine Blumen-Fotos finde ich wunderschön und die Schale hätte ich mir direkt aus dem Foto mopsen können ;o)
    Liebe Grüße von
    Inga

    AntwortenLöschen
  13. Ich musst so lachen bei Deinem ..."das große und das kleine Licht bleibt an"...., wenn ich das richtig verstehe ist Dein Mann auch jemand der darauf aufpasst? (Grins) Meiner auch!!!!
    Genieße die Tage mit Deiner Strohfamilie, um so schöner ist das Wiedersehen mit IHM!!!
    Dein Baumstamm ist und bleibt doch die beste Wahl!!!!
    GlG
    Anette

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Anja,

    wieder ein soooo netter und lustiger Post! Habe sehr gelacht. Danke dafür!
    Und außerdem danke für die "Nettigkeit", die du mit dem Post vom 3.5. ausgelost hattest. Sie ist heute in unserem Briefkasten gelandet! Hüpf! Spring! Ich hab mich sehr gefreut! Grins!
    Liebe Grüße von
    der Nicci

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Anja,
    da muß ich jetzt aber grinsen. 9 Monate Schwanger mit dem Tisch. Zum Glück ist das anders als mit einem Kind und der Tisch darf zurück. Aber ich kann Dich verstehen, das ist ja Mega-Ärgerlich!
    Aber der Baumstamm ist und bleibt super!
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Anja,
    ich kenne das und verstehe Dich nur zu gut.
    Wenn mein Mann auf Geschäftsreise ist, kommt da mir auch schon gleich nach seiner Abreise so ein komisches Gefühl. Ich habe zwar nur ein Kind zu versorgen und auch nur einen Hund, aber mir reicht schon das zur Genüge. ;-)
    Ich bin nicht gerne Strohwitwe, auch wenn bei uns der Rhythmus dann anders läuft. Und komischerweise ist meine Tochter auch sehr "umgänglich"an diesen Tagen und auf jeden Fall nicht bedacht auf einen Streit mit mir allein. Wenn Papa da ist, hat sie da normal keine Probleme! ;-)
    Dein alter Couchtisch ist so schön, dass habe ich ja schon früher gesagt. Die gekauften kann man mit so einem "Fundstück" überhaupt nicht vergleichen. Trotzem ärgerlich, oder? Jetzt muss das "liebe" Ding erst mal wieder abgeholt werden, was?
    Liebe Grüße und ein schönes WE
    wünscht Dir
    ANi

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar !
Ich freue mich riesig über jeden einzelnen :o) !