18. Mai 2014

Lazy Sunday




Hallo am Sonntag !

Heute morgen bin ich schon vor 8 h geweckt worden.
Wenn unsere Hunde meinen, es wird Zeit, dann kommen sie nach oben
und legen sich vor die Schlafzimmertür.
Nein, das macht keinen Lärm!
Aber da sie nach ein paar Minuten anfangen mit dem Spielchen
"Wer liegt am dichtestens an der Schlafzimmertür" 
wird man unweigerlich wach.








War aber auch nicht schlimm, denn durch die Ritzen der Jalousie
schien die Morgensonne ins Zimmer. Ja, Sonne, ihr habt richtig gelesen!








Dann habe ich mir einen Kaffee gemacht, die Terassentür weit
geöffnet und mich auf die Couch gelümmelt.
Hach, ich liebe das.
Wenn man morgens schon Türen und Fenster weit öffnen kann
und kühle Luft hereinkommt, man aber schon genau merkt,
es wird ein warmer Tag. 







Isch liiiiiebe diese wunderbare Tafel von Bianca 
und würde sie am liebsten immer wieder photografieren!
Merkt man gar nicht, gell ;o) ?!







"Nett" war dann auch unser Nachbar.
Steht vor unserer Haustür und versucht durch einen Spalt 
in der Haustür zwischen normalem Glas und Sichtschutz zu uns hereinzulunkern.
Häää ??? Isser ein Spanner ???
Nein, er wollte wohl nur schauen, ob schon jemand wach ist
und sich für eine Kommunion Stühle leihen.  
Ich kam mir auch gar nicht doof vor. 
Er gestylt und im Anzug.
Ich mit zerzausten Haaren und im Schlabberlook.
Und dann waren auch noch Hundehaare an den Stuhlfüssen,
weil ich natürlich Sonntagmorgens um 8.05 h noch nicht gesaugt hatte.
I love it !




Wo wir gerade bei Stühlen sind:
Dieses Schätzchen habe ich bei e... ersteigert.
Und ich weiss noch nicht, ob ich ihn so lasse oder 
nicht. Eigentlich gefällt er mir so ganz gut. 
Müsste halt nur mal geölt werden. 
Was meint ihr ? 





 

Das Blütenkissen habe ich gestern Abend zu Ende gehäkelt.
Das hat sich Junior in dieser Farbe gewünscht.
Und das nächste in Rot für meine Tochter ist schon
in Arbeit.







Liebe Grüsse aus dem fast stuhllosen Haus,
Anja 


Kommentare:

  1. Hallo Anja,
    der Stuhl hat was, mit ein bisschen Öl sieht er bestimmt klasse aus.
    Aber mit dem weißen Fell gefällt er mir besser.
    Dir einen schönen Abend, heute wieder mit Kids?
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hej Anja,
    jetzt husche ich noch schnell bei Dir vorbei, bevor ich mir ein paar Tage Computerfrei gönne :)
    Einen tollen Stuhl hast du ergattert, die Form mag ich auch so gerne. Also ich würde ihn weißeln. Bin gespannt,
    wie du dich am Ende entscheidest :-)
    Viele liebe Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  3. Huhu meine Liebe , wow, was für schöne Kissen ! Ich bin beeindruckt! Soooo schön ! Wenn du mal eins verlosen möchtest , gebe ich hunderte Lose ab ! Dein Stuhl ist auch der Knaller ;) ach du hast es echt schön ! Fühle dich lieb gedrückt
    Betty

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anja!
    Der Stuhl gefällt mir, so einen ähnlichen suche ich auch noch!
    Sieht mit dem Fell richtig gemütlich aus!
    Die Kissen sind auch soo schön!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anja,
    die Kissen sind der Hammer, so tolle gehäkelte habe ich noch nie gesehen. Wo hast du denn die Anleitung her?
    Ich würde den Stuhl streichen, so in Original sieht er nach "abgewetztem" Bürostuhl aus, also so richtig nach Arbeit. Mit dem weißen Schaf-Fell
    sieht er auch klasse aus.
    Liebe Grüße aus Düsseldorf
    Sabine Z.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anja, so eine Stuhl hab ich auch und hab meinen weiß gemalert. Bei dir gefällt er mir aber auch so und mit dem weißem Fell sieht er echt cool aus. Noch einen schönen Abend LG Sylke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anja,
    fein, das dich die Einsamkeit nicht verschluckt hat! ...ich komme im Moment kaum hinterher mit dem Kommentieren, hier ist soviel los - es tut mir so sehr leid! Ich lese so gern bei dir und mag dann nichts in Eile drunterkritzeln....
    So schöne Bilder zeigst du wieder, ich mag das Schild!
    Haben wir die gleichen Nachbarn??? Unsere Stühle haben auch bis vor 2 Stunden gefeiert....
    Bis ganz bald wieder!!!.....und danke für deine lieben Worte bei mir! ....freu mich immer so!
    Liebe Grüße von
    Inga

    AntwortenLöschen
  8. Halloooooooooooooo liebe Anja,
    einen schönen Montag wünsche ich Dir :-)

    Also mir gefällt der Stuhl mit dem weißen Fell sehr gut. Ein bisschen Öl und der sieht aus wie neu. Mehr braucht der glaub ich ich gar nicht....

    Dein Blütekissen ist sooooooooooooooooo schön.
    Ich wünschte, ich könnte auch so toll Handarbeiten.
    :-)
    Bin da viel zu ungeduldig dafür.

    Oh Anja, vorher dachte ich schon ich lese nicht richtig bezüglich dem Nachbarn :-) Zum Glück wollte er nur Stühle...*lach* *lach*

    Machs gut und bis bald :-)

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. PS: Das Windlicht ist übrigens auch schöööööööön!

      Löschen
  9. Hi Anja, ich würde ihn schwarz (glänzend) streichen. In schwarz würde er besser ins Wohnzimmer passen. Aber so sieht er auch super aus. Also egal, was du machst, der Stuhl ist top.
    Sag mal.....die Teelichter.....waren das auch mal meine?! Ich hab nämlich die gleichen. Oder hatte die gleichen.....ich weiß es gar nicht so genau. :-)
    LG, Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, die Teelichter habe ich bei Dagi gekauft :o)

      Löschen
    2. Ach so, haha. :-)
      Ich hab meine bei Jill & Co gekauft.
      Ich hab übrigens keinen Rotton...also nicht wirklich. Ich hab mich selbst gewundert.
      LG, Bianca

      Löschen
  10. Wie jetzt??? Du hast morgens um 8.05h noch nicht gesaugt? unglaublich! ;-)
    Ich würd den ersteigerten Stuhl übrigens so lassen, ich finde er hat Charme.
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anja,
    der Stuhl ist super mit dem schwarzen Fell, dann den
    Stuhl in weiß oder mit weißem Fell und den Stuhl in
    schwarz. Hmmm - schwierig. Die Blütenkissen sind
    auch toll und machen doch soo viel Arbeit. Hab das
    mal versucht, aber bin leider nicht weit gekommen.
    Lg Christiane

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Anja, der Stuhl gefällt mir. Ich wurde ihn nicht groß bearbeiten.
    Ist das nicht klar, dass die Leute immer dann auf der Matte stehen, wenn es grade nicht passt?! Aber wenn alles glänzt und ordentlich ist (sowohl das Heim, als auch man selbst) lässt sich keiner weit und breit erblicken... .
    (Kenne ich nur zu gut.)
    LG. Mimi

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Anja,
    ein schöner Stuhl keine Frage. Ob geöhlt, in weiß oder in schwarz hauptsache mit weißem Fell ;0)
    Die lieben Hunde... habe ja auch zwei solche Nasen da. Die schlafen mit im Schlafzimmer (aber nicht im Bett) und sobald der Dackel meint es ist Zeit zum aufstehen wird sich halt immer wieder kräftig geschüttelt (das Fell muss ja sitzen) und irgendwann wenn Dackel hartnäckig genug ist, bewegt Frauchen sich dann und das ruft die Bulldogge auf den Plan, lach. Herrchen ist auf dem Ohr richtig taub.....da ich ja auch so immer seeeehr früh aus dem Bett falle störrt es nicht denn bei solch einem herrlichen Wetter geht man gerne früh morgens mit den Fellnasen. Die Luft und die Ruhe sind einfach wunderbar............
    Schönen Wochenstart und herzlichste Grüße
    Danii

    AntwortenLöschen
  14. Hey Anja,
    toller Stuhl und ich würde ihn eigentlich so lassen. Man sieht dem Stuhl halt an, dass auf ihm schon gewohnt wurde :0) ...ist das überhaupt richtiges Deutsch, hihi :0)? Egal, du weißt schon was ich meine, gell?
    Ich wünsch dir was und bis ganz bald ...
    Ulli

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Anja,
    den Stuhl finde ich ganz toll........ich würde ihn erstmal so lassen. Mit dem weißen Fell sieht er doch perfekt aus.
    Wenn ich sehe, was man mit Häkeln alles herstellen kann, könnte ich mich ständig ärgern, dass ich für diese feinmotorische Sache nicht die Ruhe habe :-(
    Viele Grüße von Stine, wo endlich wieder die Sonne scheint

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Anja,
    das Wandtattoo-Schild von Bianca wäre auch das Erste gewesen, was ich mir bei ihrem Flohmarkt unter den Nagel gerissen hätte.
    Ein mobiles Wandtattoo, so ne Idee kann ja nur von ihr kommen :))
    Den Stuhl würde ich jetzt mal so lassen (mit weißem Fell) und später dann weiß streichen. Und noch später dann schwarz (dann hättest du praktisch drei Stühle aus einem :D )
    Darf ich dich hier auch noch was fragen? Woher hast du denn die schöne Folie, die ihr in eurem Gäste-WC an die Scheibe geklebt habt (passt jetzt nicht wirklich hierher, ich weiß :)) )
    Liebe Grüße,
    Marli

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Anja,
    sag mal, warum hast Du denn morgens um 8:05 Uhr noch nicht gesaugt?? ;-)
    Nee mal im Ernst. So etwas mag ich überhaupt nicht. Da liegt man entspannt auf dem Sofa, freut sich über den Tag, genießt es, nicht gerichtet, gekämmt und gebürstet, mal alles etwas langsamer anzugehen und dann steht der Nachbar wegen Stuhlmangel vor der Tür?!?? Kann doch nicht sein, oder?
    Dein neuer alter Stuhl ist toll. Hast Du ihn von Ebay? Ich habe auch letztens gesteigert und ein tolles Stempelset ergattert. Juhu!
    Ich würde es mir auch überlegen, ob ich den Stuhl streichen würde, denn die Patina ist schon besonders schön! (Und das sagt Dir jetzt die Ani, die normal alles streicht, was ihr in die Hände fällt!) ;-)
    Liebe Grüße, ich wünsche Dir eine schöne und sonnige Woche!
    ANi

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Anja
    guten abend,
    musste doch jetzt glatt mal bei dir vorbei schauen was du so machst ;-)
    dein Nachbar ist ja krass o_o da hätte er ja auch mal früher drauf kommen können ne? bei uns wecken uns immer die kids. und wie findest du überhaupt die zeit noch zu häkeln bei den kindern und hunden? du hast meinen respekt liebe anja ;-)
    ich finde deinen neuen alten stuhl toll und bei mir würde er a) so bleiben oder b) weiss werden. also sag mal was du damit machen wirst
    ganz liebe grüsse
    sylvi

    AntwortenLöschen
  19. Die marokkanischen Teelichtgläser sehen so schön aus!
    Ich würd den Stuhl übrigens so lassen...mit dem weissen Fell drauf,
    sieht er mega gemütlich aus!
    GLG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Anja,
    ich habe es nicht vergessen - nein! Ich bin nur nicht früher dazu gekommen. Aber nun gibt es endlich heute meine Antworten auf Deine netten Fragen. Ich habe es allerdings kombiniert, mit den Fragen von zwei weiteren Blogs. Keine Ahnung, ob es jemand schafft, alles zu lesen (oder besser gesagt, ob es jemand interessiert) ;-)
    Vielen Dank noch einmal für Deine Nominierung, liebe Anja!
    Herzliche Grüße an Dich, ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!
    ANi

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar !
Ich freue mich riesig über jeden einzelnen :o) !